Segeltörn

Packliste

Achtung: Bitte nehmt eine Reisetasche
ohne Rollen, auf keinen Fall Koffer!

Dokumente
  • Reisepass, Personalausweiss oder ID
  • Krankenversichertenkarte / Auslandsreiseschutz
  • Impfpass
  • Kreditkarte / Bargeld (Bordkasse wird in € bar bezahlt)
Bekleidung
  • Bordschuhe/ Turnschuhe mit weisser Sohle
    (diese werden nur auf dem Schiff getragen)
  • Flip Flops, Badelatschen
  • Segelhandschuhe / gute Fahrrad- Sporthandschuhe
  • Schal, Halstuch
  • Sonnenkappe
  • Sonnenbrille evtl. mit Sicherungsclip, Ersatzbrille
  • Lesebrille
  • Badebekleidung
  • Bequeme Freizeitbekleidung / Jogginghose
  • 1 Warmer Pullover / Sweatshirt
  • 1 lange Hose und wasser- windfeste Jacke für einen evtl. kühleren Tag
  • T- Shirts
  • Longbluse oder grosses Tuch zum Umbinden
  • Shorts
  • Landfeine Kleidung für den Abend
    (Achtung, nicht zu viel einpacken!
    Platz Im Kleiderschrank ist beschränkt)
  • Evtl. feste Schuhe für einen Landausflug
  • Nach Rücksprache mit uns Ölzeug und Gummistiefel
    (hauptsächlich bei Meilentörns nötig)
Toilettenartikel
  • Sonnenschutz hoher Schutzfaktor (bitte kein Spray!!!)
  • Lippenpomade mit Sonnenschutz
  • Duschbad
    (biologisch abbaubar oder mildes ph neutral ohne Parfüm)
  • Shampoo (biologisch abbaubar)
  • Waschmittel für kleine Wäsche
  • Badetuch
  • Handtücher
    (1 Duschtuch und ein normales Handtuch pro Woche bekommt ihr je Personen von uns)
Medikamente gegen
  • Reisekrankheit / Seekrankheit z.B. Stugeron oder Zintona mit Ingwer oder Sea Gum (spezielle Kaugummis gegen Seekrankheit)
  • Durchfall
  • Schmerzen
  • Insektenstiche
  • Grippe
  • Magenschmerzen
  • Persönliche Medis
  • Insektenschutzspray
  • Salbe gegen Verbrennungen/ Sonnenbrand
  • Ascorbinsäure Pulver (Vitamin C ) am besten schon 2 Wochen vor der Reise täglich eine gute Messerspitze voll in einem Glas Wasser einnehmen.
Sonstiges
  • Musik
  • Fotoapparat / Filmkamera
  • Taschenlampe oder Stirnlampe
  • Spiele (wir haben auch etwas an Bord)
  • Persönliche Trinkflasche (am besten eine die gekennzeichnet werden kann)
  • Taucherbrille, Schnorchel, Flossen, Badeschuhe
  • Für Kinder zusätzliche Schwimmhilfe (vor allem wenn sie noch nicht so wasserfest sind)
  • Ohropax ( Für die geräuschempflindlichen)

Das kleine Schwarze, die High Heels und den Anzug könnt ihr zu Hause lassen. Nehmt so wenig Gepäck wie möglich und so viel wie nötig mit! Wir haben auf dem Schiff kaum Gelegenheit für eine Modeschau.

Wertvollen Schmuck und Uhren, teure Kleidung oder Handtaschen solltet ihr nicht unbedingt mitnehmen. Denkt daran, es ist ein leichtes Unterfangen, in eine Yacht einzubrechen, wenn wir nicht an Bord sind.

Für die Damen ist es wichtig zu wissen, dass lange Fingernägel und schwere Fingerringe bei einigen Manövern zu Verletzungen führen könnten. Daher unsere Empfehlung, verzichtet in dieser Zeit darauf. Stark farbiger Nagellack hinterlässt unschöne Spuren auf unserer Alani und das hat sie garnicht so gerne. Daher bitte dezent umgehen mit eurer Farbauswahl.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit mit euch!

Elvira & Felix

close

Bleibe auf dem laufenden, (Törn-)Angebote & News. (No Spam)

Wir halten deine Daten privat und teilen sie nur mit Dritten, die diesen Dienst ermöglichen. Lies unsere Datenschutzerklärung für weitere Informationen.